Fehler P0443 – wie beheben?

Fehler P0443 – wie beheben?

P0443 Codedefinition

Stromkreis des Spülsteuerventils zur Verdunstungsemissionssteuerung defekt

Was bedeutet Code P0443?

P0443 ist ein generischer OBD-II-Code, der anzeigt, dass das Motorsteuergerät (ECM) einen Fehler mit dem Spülsteuerventil oder seinem Steuerkreis erkannt hat. Dies kann auf eine Unterbrechung oder einen Kurzschluss im Ventil oder Schaltkreis hinweisen.


Was verursacht Code P0443?

  • Das ECM hat das Spülsteuerventil zum Öffnen befohlen und eine unvollständige Unterbrechung oder einen Kurzschluss festgestellt.
  • Ein P0443-Code kann durch einen offenen Stromkreis im Spülsteuerventil oder einen korrodierten Stecker verursacht werden, der den Kontakt mit dem Ventil verliert.
  • Der Code kann auch gesetzt werden, wenn die Verkabelung zum Ventil zwischen dem ECM und dem Spülventil fehlerhaft ist, was zu einem offenen Stromkreis führt, wenn das Kabel durchtrennt wird, oder zu einem Kurzschluss, wenn das Kabel mit Masse oder einer Stromquelle kurzgeschlossen wird.

Was sind die Symptome von Code P0443?

  • Die Check Engine-Leuchte leuchtet auf und der Code wird im ECM gespeichert.
  • Wenn das Dampfsystem nicht funktioniert, bemerken Sie möglicherweise eine leichte Verringerung des Kraftstoffverbrauchs.

Wie kann ein Mechaniker Code P0443 diagnostizieren?

  • Scannen Sie Codes und dokumentieren Sie den Code im ECM, überprüfen Sie die Standbilddaten, um festzustellen, wann der Fehler aufgetreten ist.
  • Überprüfen Sie alle Kabel und das Dampfablassventilsystem, einschließlich des Anschlusses des Ablassventils, auf Korrosion, Anschlüsse, beschädigte oder lockere Kabel.
  • Überprüft, ob die Entlüftung des Spülventils nicht durch Schmutz, Ablagerungen oder Spinnweben verstopft ist.
  • Führt einen Rauchlecktest am Kraftstoffdampfsystem durch, um zu versuchen, die Ursache des Dampflecks mithilfe des Testdampfanschlusses zu lokalisieren
  • Es prüft den Widerstand des Spülsteuerventils und prüft dann den Betrieb des Ventils unter Verwendung des ECM zur Steuerung des Ventils.

Die häufigsten Fehler bei der Diagnose von Code P0443

  • Versäumnis, das Spülsteuerventil zu überprüfen und davon auszugehen, dass es defekt ist, ohne das gesamte System gründlich zu diagnostizieren und dann festzustellen, dass die Verkabelung gebrochen oder durchtrennt ist
  • Versäumnis, den Fehler zu überprüfen und Teile auszutauschen, die möglicherweise die Ursache des Problems sind oder nicht.

Wie ernst ist der P0443-Code?

  • Der P0443-Code lässt die Motorkontrollleuchte aufleuchten und allein diese Tatsache führt zu einem fehlgeschlagenen Emissionstest.
  • Dieser Code zeigt an, dass das Kraftstoffdampf-Steuerventil defekt ist oder der Stromkreis nicht mit dem Ventil kommuniziert, wodurch das ECM die Kontrolle über das Ventil verliert.
  • Das Dampfrückgewinnungs- und Wiederverwendungssystem kann, wenn es nicht ordnungsgemäß funktioniert, zu einem Verlust an Kraftstoffverbrauch führen.

Welche Reparaturen können den P0443-Code löschen?

  1. Spülsteuerventil prüfen und ersetzen.
  2. Reparieren Sie die beschädigte Verkabelung des Spülsteuerventils und schützen Sie sie vor erneuter Beschädigung.
  3. Spülventil ersetzen

Zusätzliche Hinweise zu Code P0443

Code P0443 ist ein ziemlich häufiger Code, den Fahrzeuge ab heute erhalten, und bewirkt, dass die Motorkontrollleuchte aufleuchtet. Die häufigste Ursache ist der Tankdeckel, der nach dem Tanken versehentlich abgesenkt oder nicht festgezogen wurde. Bei diesem Code besteht der häufigste Fehler darin, dass das Entlüftungssteuerventil einen internen offenen Kreislauf hat oder das Entlüftungsventil keinen Dampf zurückhält.