Fehler P0700 – wie beheben?

Fehler P0700 – wie beheben?

P0700 Codedefinition

P0700 ist ein generischer OBD-II-Code, der auf einen Fehler im Getriebesteuerungssystem hinweist. Dieser Code kann mit Schaltmagnetcodes oder anderen Übertragungscodes gesehen werden.

Was bedeutet der Code P0700?

P0700 wird gesetzt, wenn das PCM einen Fehler im Getriebesteuerungssystem erkennt. Dieser Fehler führt dazu, dass die Check Engine-Leuchte aufleuchtet und Sie in den Notlaufmodus versetzt. Nach Aktivierung des Notbetriebs bleibt dieser aktiv, bis der Fehler behoben oder der Normalbetrieb erkannt wird.


Was verursacht den P0700-Code?

  • Fehlerhaftes Getriebesteuermodul
  • Defekter Getriebeventilkörper
  • Probleme mit der Schaltspule
  • Kabelbaum offen oder kurzgeschlossen.

Was sind die Symptome von Code P0700?

  • Die „Check Engine“-Leuchte erscheint auf dem Armaturenbrett.
  • Niedriger Kraftstoffverbrauch
  • Schaltprobleme des Getriebes
  • Der Motor geht aus, zündet oder geht aus

Wie kann ein Mechaniker einen P0700-Code diagnostizieren?

  • Der Mechaniker beginnt damit, das Scan-Tool an das Fahrzeug anzuschließen und alle darauf vorhandenen Codes zu überprüfen. Wenn ein P0700-Code gefunden wird, ist dies normalerweise nicht der einzige.
  • Es werden alle Standbilddaten für alle Codes überprüft, um zu sehen, unter welchen Umständen die Motorkontrollleuchte aktiviert wurde.
  • Der Techniker löscht dann den Code und bringt das Fahrzeug zu einem Straßentest, um das Problem zu reproduzieren.
  • Nach diesen Schritten wird eine Sichtprüfung des Getriebes und aller Getriebekabelbäume durchgeführt.
  • Schließlich wird das Scan-Tool verwendet, um während der Fahrt Übertragungsinformationen zu überwachen, wie z. B. den Spulenbetrieb und den Zustand des Ventilkörpers.

Die häufigsten Fehler bei der Diagnose des P0700-Codes

Fehler werden gemacht, wenn Sie nicht alle Schritte befolgen oder sie gar nicht ausführen. Obwohl das Auto möglicherweise eine typische Reparatur hat, die den P0700-Code behebt, ist dies möglicherweise nicht unter allen Umständen der Fall, sodass die Diagnose Schritt für Schritt durchgeführt wird.

Siehe auch:   Fehler P0410 – wie beheben?

Wie ernst ist der P0700-Code?

  • Ein P0700-Code kann möglicherweise auf ernsthafte Probleme mit der Übertragung oder der Zukunft der Übertragung hinweisen. Mit diesem Code können schwerwiegende Fahrprobleme verbunden sein, seien Sie also vorsichtig.
  • Fahren Sie nicht mit dem Auto, wenn es Schwierigkeiten beim Schalten hat oder in einem der Gänge feststeckt, da dies zu weiteren Schäden führen kann und eine Gefahr für die Verkehrssicherheit darstellt.

Welche Reparaturen können das Problem mit dem P0700-Code lösen?

  1. Austausch des Getriebesteuermoduls (TCM).
  2. Reparieren oder ersetzen Sie beschädigte Kabel
  3. Austausch des Ventilkörpers
  4. Austausch der Magnetspule des Getriebes

Zusätzliche Hinweise zum P0700-Code

Der P0700-Code wird häufig mit einem oder mehreren Schaltspulencodes gefunden. Es kann so einfach sein wie ein niedriger Flüssigkeitsstand, der durch ein Getriebeleck oder einen Getriebeschaden am äußersten Ende des Spektrums verursacht wird.

Siehe auch:   Fehler P0133 – wie beheben?

Wenn ein Getriebe ausfällt, ist es nicht ungewöhnlich, Metallflocken in der Flüssigkeit zu sehen. Diese Flocken verstopfen Schaltmagnete und Ventilkörper, was zu einem P0700-Code führen kann. Wenn im Getriebe übermäßige Metallablagerungen festgestellt werden, ist dies auf mechanischen Verschleiß zurückzuführen und kann darauf hindeuten, dass das Getriebe überholt oder ausgetauscht werden muss.